Natives Olivenöl extra in Premium-Qualität

ELEANDROS ist ein griechisches Olivenöl, das durch exzellente Qualität und unverfälschten Geschmack überzeugt. Biologisch angebaut, sortenrein hergestellt in schonender Kaltextraktion mit mechanischen Verfahren. Reich an gesundheitsfördernden Wirkstoffen für mehr Vitalität und Wohlbefinden im Alltag. 

 

 

Olivenöl ist gesund

Olivenöl ist aus einer gesundheitsbewussten Ernährung längst nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Menschen greifen zu hochwertigen Olivenölen, um Salate, Rohkost, Gemüse- und Fischgerichte zu verfeinern. Ärzte und Ernährungsberater empfehlen die mediterrane Küche, in der sich alles um Olivenöl dreht, aus gutem Grund: Olivenöl wirkt positiv auf die Gesundheit, wie unzählige internationale Studien bestätigen.

Neben einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren enthalten Oliven sekundäre Pflanzenstoffe, die wichtige Schutzfunktionen im Körper erfüllen und das Risiko für Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen reduzieren können. So senken sie den LDL-Cholesterin-Spiegel, wirken entzündungshemmend, halten Blutgefäße gesund und lassen Körperzellen langsamer altern. Sekundäre Pflanzenstoffe verbessern aber auch Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Denkvermögen und mildern dadurch Symptome von Alzheimer oder anderen kognitiven Störungen.

Polyphenole schützen

Die gesundheitsfördernde Wirkung von Olivenöl ist auf den hohen Polyphenol-Gehalt von Oliven zurückzuführen. Streng genommen handelt es sich dabei um Oleophenole wie Oleocanthal, Oleasin und Oleuropeindie nur in Olivenöl vorkommen. Die Olive bildet diese Wirkstoffe, um sich vor Fressfeinden zu schützen oder gegen Dürre und andere Wetterkapriolen widerstandsfähig zu bleiben.

Das aus Koroneiki Oliven gewonnene Öl verfügt über einen besonders hohen Anteil an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen. Dabei spielt der Erntezeitpunkt eine wichtige Rolle: Je unreifer die Olive geerntet wird, desto höher ist der Polyphenol-Gehalt. Wie viel Polyphenol eine Olive produziert, hängt natürlich auch von der Sorte ab. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Koroneiki Olive als die Königin unter den Oliven gilt.  

ELEANDROS ist außergewöhnlich

Im ELEANDROS Olivenöl ist nichts drin, was nicht reingehört. Das ist unser Qualitätsversprechen an Sie.

Für die Herstellung von ELEANDROS Olivenöl werden zwei Sorten – natürlich jeweils sortenrein – verarbeitet: Manaki und Koroneiki. Beide Olivensorten eignen sich hervorragend zur Gewinnung von hochwertigen Olivenölen. Die Manaki Olive hat ein mildes, fruchtiges Aroma ohne starke Bitternote. Der Geruch des gewonnenen Olivenöls gleicht einem Bouquet aus wilden Wiesengräsern und einem Hauch von tropischen Früchten. Diese seltene Sorte wird für das ELEANDROS Olivenöl nativ extra verwendet. Die Koroneiki Olive besitzt ein zartes, leicht pfeffriges Zitronenaroma. Ihr Duft ist intensiv und lebhaft, der Geschmack ist eine Harmonie aus Fruchtigkeit, Bitterkeit und leichter Schärfe. Diese Olivensorte gilt durch ihren hohen Polyphenol-Gehalt als besonders gesundheitsfördernd und wird für das ELEANDROS High Phenolic Olivenöl extrahiert.

Unser Olivenöl erkennen Sie an seinem unverfälschten und intensiven Geschmack. Anfangs schmeckt das Öl fruchtig, danach entfaltet sich am Gaumen eine bittere und leicht scharfe Note. Das ist ein Zeichen für die hochwertigen Inhaltsstoffe – denn die Schärfe ist auf das Oleocanthal zurückzuführen. Also jenes Polyphenol, das nur in Oliven enthalten ist und die Gesundheit auf vielerlei Art und Weise so positiv unterstützt. Je schärfer ein Olivenöl schmeckt, desto gesünder ist es.  

Die Oliven stammen von Olivenhainen am nordöstlichen Peloponnes in Griechenland, wo sie von Hand geerntet und mit rein mechanischen Verfahren kalt extrahiert werden. Durch die schonende Verarbeitung bleiben gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und Polyphenole zur Gänze erhalten. Und das schmecken Sie mit jedem Tropfen ELEANDROS Olivenöl.

Achten Sie auf die Qualität!

Im Handel werden Olivenöle in unterschiedlicher Qualität angeboten. Doch beim Kauf gilt Vorsicht: Denn laut EU Verordnung dürfen Hersteller ihr Olivenöl mit anderen Pflanzenölen – wie aus Sonnenblumen, Mais oder Raps – oder minderwertigen Olivenölen aus zweiter Pressung strecken. So beinhalten viele Olivenöle nur 25 Prozent an purem Olivenöl, wie Testungen zum Verbraucherschutz zeigen. 

Auch wenn das Etikett auf der Flasche reines Olivenöl verspricht: Letztlich zeigt nur eine chemische Analyse, was wirklich drin ist. Deswegen wird das ELEANDROS Olivenöl jährlich von einem unabhängigen Labor der pharmazeutischen Fakultät in Athen überprüft – die Ergebnisse der Analyse können Sie auf unserer Website einsehen. Wir sind stolz darauf, ein Premium-Olivenöl wie ELEANDROS im Sortiment von Ioannis Finest zu führen. 

natives Olivenöl extra

Nativ bedeutet „naturbelassen“ und extra bedeutet „besonders gut“. Diese Bezeichnung der Güteklasse sagt aus, dass es sich um eine Erstpressung von Oliven handelt und der höchsten Qualitätsstufe entspricht.

schonende Kaltextraktion

Die Kaltextraktion ist ein modernes, rein mechanisches und schonendes Verfahren zur Gewinnung von Olivenöl. Die Oliven werden dabei nur ein einziges Mal verarbeitet. Dadurch bleiben die gesunden Inhaltsstoffe der Olive wie Vitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und Polyphenole zur Gänze erhalten.

sortenreine Produktion

Hochwertige Olivenöle werden aus einer einzigen Olivensorte gewonnen – das zeichnet den charakteristischen Geschmack der unterschiedlichen Sorten aus. Für die ELEANDROS Olivenöle werden – jeweils sortenrein – Manaki oder Koroneiki Oliven schonend extrahiert. Je nach Qualität werden aus einem Kilogramm Oliven rund 250 Milliliter Olivenöl gewonnen. 

hoher Polyphenol-Gehalt

Gesundes Olivenöl zeichnet sich durch einen Polyphenol-Gehalt ab 250 Milligramm pro Kilogramm aus. Das aus Manaki Oliven hergestellte ELEANDROS Olivenöl nativ extra besitzt mehr als doppelt so viele gesundheitsfördernde Wirkstoffe. Das aus Koroneiki Oliven gewonnene ELEANDROS High Phenolic Olivenöl beinhaltet in seiner Ernte 2019 sogar 1.285 Milligramm pro Kilogramm. Nicht umsonst zählt die Marke ELEANDROS zu den qualitativ hochwertigsten Produzenten weltweit.

niedriger Säuregehalt

Je weniger Säure, desto hochwertiger das Olivenöl. Damit lässt sich auf die Qualität der verarbeiteten Oliven und den Erntezeitpunkt schließen. Der EU-Grenzwert für freie Fettsäuren  liegt in der Premium-Güteklasse bei 0,8 Gramm je 100 Gramm. Der Säuregehalt des 2019 gewonnenen ELEANDROS Olivenöls beträgt lediglich 0,16 Prozent.

zahlreiche Auszeichnungen

Der griechische Produzent Sotiris Limniotis gehört zu den Besten. Durch seine Erfahrung, sein Gespür für den richtigen Erntezeitpunkt und die schonende Art, wie er seine Oliven behutsam verarbeitet, entsteht ein einzigartiges Olivenöl in Premium-Qualität. ELEANDROS Olivenöl wurde mehrmals für seine gesundheitsfördernde Wirkung  international ausgezeichnet.

Über Ioannis Finest

„Jia sas, mein Name ist Ioannis. Als ich im Alter von zehn Jahren das selbst gepresste Olivenöl eines Kleinbauern in Griechenland kostete, war es um mich geschehen. Erst Jahre später begann ich, mich mit ausgewogener und gesunder Lebensweise zu beschäftigen. Dabei erkannte ich: Erstklassiges Olivenöl spielt dabei eine essentielle Rolle.   

Auf unzähligen Reisen in meine wunderschöne Heimat Griechenland zogen mich Natur und mediterrane Küche immer stärker in ihren Bann. Ich suchte ein Olivenöl mit einem unvergesslichen Geschmack wie von damals.  Als ich 2018 ELEANDROS entdeckte, wurde meine Begeisterung für Olivenöl wieder entfacht.“

ELEANDROS ist ein griechisches Olivenöl, das durch Premium-Qualität und hervorragenden Geschmack überzeugt. Hergestellt von Sotiris Limniotis, der bereits in dritter Generation die Olivenhaine seiner Familie am nördlichen Peloponnes kultiviert. Voller Hingabe und Leidenschaft entsteht aus milden Manaki und leicht pfeffrigen Koroneiki Oliven ein exzellentes Olivenöl, das weltweit seinesgleichen sucht.

Sotiris ist ein renommierter Agrarbiologe aus Korinth und wegen seiner jahrzehntelangen Erfahrung und Expertise weit über Griechenlands Landesgrenzen hinaus hochgeschätzt. Der passionierte Olivenöl-Produzent verfeinerte das bewährte Herstellungsverfahren der Kaltextraktion, um das ELEANDROS Olivenöl schonend und mit allen für die Gesundheit so wertvollen Inhaltsstoffen zu gewinnen.  

Zahlreiche internationale Auszeichnungen bestätigen seinen Erfolg: So wurde das ELEANDROS Olivenöl seit 2016 jährlich mit Gold prämiert. 2016 und 2017 erhielt das ELEANDROS High Phenolic Olivenöl sogar Doppelgold und 2017 wurde er als Mill Master mit Silber gekürt und belegte im weltweiten Ranking den zweiten Platz

Ioannis Finest bietet ein kleines feines Sortiment an griechischen Köstlichkeiten, das nicht nur durch intensiven Geschmack und Premium-Qualität überzeugt: ELEANDROS Olivenöle werden jährlich auf ihre Reinheit und gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe streng kontrolliert. Renommierte Ernährungsberater und Ärzte empfehlen ELEANDROS Olivenöl für die tägliche Ernährung. 

Was unsere Kunden sagen: